Logo von Anja Lena Gruber

Über mich

Neben der gekonnten handwerklichen Ausführung und der hochwertigen Verarbeitung ist mir die individuelle Betreuung meiner Kunden und Kundinnen ein ganz besonders großes Anliegen. Mein Atelier soll ein Ort sein, an dem Sie sich in warmer, entspannter Atmosphäre wohlfühlen und ihren Träumen freien Lauf lassen können. Ich bin überzeugt davon, dass sich alle Visionen vom perfekten Kleidungsstück auch realisieren lassen, und möchte den Weg dorthin gerne mit Ihnen gemeinsam beschreiten.

Durch den Abschluss meiner handwerklichen Ausbildung mit der Meisterprüfung für KleidermacherInnen im Juni 2017 stand dem Weg in die Selbstständigkeit mit einem eigenen Meisterbetrieb nichts mehr im Wege. Begonnen hat die Reise dorthin direkt nach der Matura mit meiner zweijährigen Ausbildung am Kolleg für Mode in Graz, wobei mich das Interesse am kreativen, schöpferischen Arbeiten schon mein ganzes Leben lang begleitet. Im Laufe der Jahre konnte ich meine praktischen Fähigkeiten durch Praktika im In- und Ausland in den Bereichen Tanzsportbekleidung, Kostüm und Damenmode vertiefen. Der letzte Schritt vor der Meisterprüfung war dann der einjährige Vorbereitungslehrgang am WIFI. Mit der Eröffnung von A.L. Stagewear bin ich nun voller Vorfreude auf die gemeinsame Erarbeitung Ihrer Wünsche und Vorstellungen und deren kreative Umsetzung.

Icon für Maßanfertigung

Maßanfertigung

Alle Kleidungsstücke werden im eigenen Atelier individuell von Hand angefertigt. Die optimale Passform ist dabei ebenso selbstverständlich, wie die Berücksichtigung der persönlichen Bedürfnisse und Anforderungen.

Icon für Qualität

Qualität

Durch sorgfältig ausgewählte Materialien und äußerst präzise Verarbeitung entstehen hier individuelle Kleidungsstücke, die durch ihre Optik und Haptik Überzeugen und durch ihre Haltbarkeit lang anhaltend Freude bereiten.

Icon für handgemacht

Persönlichkeit

In Ihrem Kleidungsstil spiegelt sich Ihre Persönlichkeit wider. Das perfekte Kleidungsstück entsteht, wenn wir gemeinsam eine Vision verfolgen, wobei die typgerechte Betreuung dabei von Beginn an im Mittelpunkt steht.